Probeliegen

Je intensiver eine typische Arbeits- und Alltagswoche eines deutschen Sherpas wie mir voranschreitet, desto intensiver entstehen die Gedanken an das bevorstehende, im ersten geistigen Angesicht als frei daherkommende Wochenende. Jetzt aber echt mal … ausbrechen … und erleben statt erledigen … und so.

Dann der Theorie-Praxis-Transfer: Ich frag‘ Michele, ob er mit mir von Samstag auf Sonntag draußen vor dem Haus im Wohnwagen bei … na ja, so … 0 Grad im Schlafsack und auf Schaumstoffmatratzen übernachtet. Eben so wie in den Lodges in Nepal auf 4.400m im Oktober. Er so, und ich hör‘ den tiefen Seufzer durch den Social Media Kanal: Ich werd‘ mich dieser Idee ergebnisoffen annähern. Ich so: Ich leg‘ einen drauf: Typisch nepalesisches Frühstück am Sonntag morgen. Reis und Linsen, rote, gelbe, schwarze. Er so, und das heute abend, so kurz vor dem point of no return, „ich huste“ … Ich so, oh nein … Wir könnten echt eine Challenge daraus machen, er mit seinem 2018er-X-treme-Polar-Schlafsack-Teil und (ich wette) schon gekaufter Merino-Unterwäsche gegen mein 80er-Retro-Exemplar, höchstens mit Retro-Trainingshose, nach dem Motto, wer friert (als erster) … Michele meint, wenn mein Schlafsack schon keine Komfort-Zonen-Definition am Etikett hat (hat er nicht), dann sollte er doch wenigstens 500 – 700 cuin haben. Whatever it is, aber die erhoffte empirische Studie hätte es belegen können. Nun, ich bin gespannt, morgen ist erst Freitag, und wie schnell kann ein Husten vergehen …

2 Kommentare zu „Probeliegen

  1. Zuerst die gute Nachricht: Ich habe noch keine Merino-Unterwäsche. Nachdem wir ausrüstungstechnisch unterschiedliche Ansätze verfolgen, klappt es vielleicht, dass wir die Unterwäsche farblich aufeinander abstimmen 😂.

    Cuin (Abkürzung für cubic inch) ist die Volumeneinheit, die die Bauschkraft der Daune nach Komprimierung angibt, also wie schnell und gut die Daune ihre ursprüngliche Form wieder einnimmt und wie gut sie wieder isoliert und wärmt. Irgendwo zwischen 500 und 800 cuin wird für Daunenjacken und Schlafsäcke für unseren Zweck empfohlen.

    Nachdem Dein 1980-er Retro-Schlafsack mit solchen Angaben geizt, bedeutet cuin für Dich schlicht: can use in Nepal?!

    Liken

    1. 🙂 Gehsch mit mir einkaufen? 🙂

      @Schlafsack: I don’t know, aber wir könnten die cuins am Wochenende ermitteln. Du hast nichts zum Husten geschrieben, das macht mich nervös …

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s